Viele Seiten – ein Klang

Die Malgartener Klosterkonzerte präsentieren in diesem Jahr...

I N T E R N A T I O N A L E R  M A L G A R T E N E R  K L A V I E R H E R B S T  2 0 1 9

  • Freitag, 25.10.2019, 20 Uhr: K O T A R O  F U K U M A spielt Joh. Seb. Bach (Kantate "Jesus bleibet meine Freude" BWV 147), Robert Schumann (Widmung in der Bearbeitung von Franz Liszt sowie die Fantasie op. 17), Claude Debussy (Hommage à Rameau), Maurice Ravel (La Valse) und weitere Werke von Poulenc, Satie u. a.
  • Samstag, 26.10.2019, 20 Uhr: R A G N A  S C H I R M E R spielt Ludwig van Beethoven (Klaviersonate Nr. 21 C-Dur op. 53 "Waldstein-Sonate"), Robert Schumann (Kinderszenen op. 15), Frédéric Chopin (Valse cis-Moll op. 64 Nr. 2, Impromptu As-Dur op. 29), Felix Mendelssohn Bartholdy (Rondo capriccioso op. 14) sowie Werke von Scarlatti, Händel und Gluck
  • Sonntag, 27.10.2019, 11 Uhr: R A Ú L  D A  C O S T A spielt Ludwig van Beethoven (Klaviersonate Nr. 4 Es-Dur op. 7), Franz Liszt (Étude transcendentale in Es-Dur "Eroica", Variationen über den Basso continuo aus der Kantate "Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen") und Béla Bartók (Im Freien Sz. 81)
  • Sonntag, 27.10.2019, 18 Uhr: A L E X A N D E R  L O N Q U I C H spielt Franz Schubert (12 Deutsche Ländler op. 171 D 790, Klaviersonate Nr. 20 D 959, Klaviersonate Nr. 21 D 960)

Laden Sie sich das ausführliche Programmheft hier herunter.

Kartentelefon für alle Konzerte: 05461.99 63 0 oder per E-Mail an iamev@t-online.de (Das Konzert von Ragna Schirmer ist ausverkauft! Karten sind nur noch für die drei anderen Konzerte an diesem Wochenende erhältlich.)

Das Festival wird gefördert durch die NDR-Musikförderung in Niedersachsen, den Landkreis Osnabrück und die Kreissparkasse Bersenbrück.