Viele Seiten – ein Klang

Akademie Schloss Rotenfels / Gaggenau

Was sich offiziell etwas sperrig ("Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung") liest, erweist sich bei genauem Hinsehen als cooles Kurshaus. In erster Linie dient es der Weiterbildung von Lehrer*innen aus Baden-Württemberg in den kreativen Fächern. Aber - und hier kommt der iam ins Spiel - die Akademie öffnet sich auch externen Belegern. So können Ferienkurse in den unterschiedlichsten Bereichen angeboten werden. Das Spektrum ist beachtlich und reicht vom kreativen Malen über Siebdruck, Bildhauen, Fotografie und Film bis hin zu künstlerischem Schmieden und Theaterangeboten. Die Kursangebote richten sich gleichermaßen an Schüler*innen und Erwachsene.

Um ein derartiges umfangreiches Angebot nutzen zu können, braucht es nicht wenige Seminarräume. Die gibt es tatsächlich in der Akademie und damit ist sie auch bestens zum gemeinsamen Musizieren geeignet. Und wie es sich für ein Schloss gehört, gibt es zwischen und rund um die Gebäude üppig bemessene Freiflächen. Perfekt für heiße Sommer im Badischen!

Die Unterkunft erfolgt in einem modernen Holzbau. Die meisten der Zimmer hier sind Einzelzimmer. Zwei Zimmer teilen sich in der Regel ein gemeinsames Bad.

So kommt man hin:

>> Mit der Bahn via Karlsruhe Hauptbahnhof. Die S-Bahn nach Gaggenau fährt mehrmals stündlich und im besten Fall ohne Umsteigen sowie in weniger als einer halben Stunde. Vom Bahnhof Gaggenau in noch nicht mal 15 Minuten zu Fuß ins Schloss. Das nennen wir bequem!

>> Per PKW über die A5. Abfahrt ist Rastatt-Nord. Von dort über die B462 in ca. 10 Minuten ins Schloss.

Und hier die Kontaktdaten:

Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL)

Außenstelle Schloss Rotenfels

Badstraße 1A

76571 Gaggenau-Bad Rotenfels

 

Tel.: 07225.97 990

E-Mail: poststelle@zsl.kv.bwl.de

Website: www.akademie-rotenfels.de

Hier stattfindende Kurse