Viele Seiten – ein Klang

Celli unter sich

Kursleitung

Dozenten

Zielgruppe

Fortgeschrittene Cellist*innen. Der Kurs wendet sich gleichermaßen an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Programm

Celloensemble, Celloorchester: An diesem Wochenende spielen die Cellist*innen auch mal die »erste Geige«. In diesem Jahr wollen wir mit dem Cello tanzen. Alles, was man im weitesten Sinne als »Tanzmusik« bezeichnen kann, wird unser Programm für Celloensemble thematisch verbinden. Ballettmusik, Tango, Walzer, Sarabande und Allemande und natürlich.... Der Schwan. Oder lieber einen »Rock‘n roll«? Es gibt so viel verschiedene Tanzmusik, da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Und wir schwingen dazu den Tanzbogen.

Die Noten werden den Teilnehmer*innen rechtzeitig vor Kursbeginn zugeschickt und sollten gut vorbereitet werden. Die Auswahl der Stimmen orientiert sich an dem angegebenen Leistungsstand auf der Anmeldung.

ANMELDESCHLUSS 09.05.2022

Wir bitten die Teilnehmer*innen um Angaben, wie lange sie schon Cello spielen, zur Orchestererfahrung und zu den aktuell studierten Stücken und Etüden. Weiterhin bitten wir um eine eigene Zuordnung in folgende drei Leistungsgruppen:
• Gruppe 1: Beherrschung bis 4. Lage einschl. weite Lagen
• Gruppe 2: Beherrschung aller Lagen sicher und Anfänge in der Daumenlage
• Gruppe 3: Beherrschung aller Lagen und Daumenlage sicher

Gefördert durch

durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Kursgebühren

165,-€ (135,-€ IAM-Mitglieder) Lehrbeitrag Erwachsene; 153,-€ Unterkunft & Verpflegung Erwachsene (im EZ 181,-€); 169,-€ (145,- € IAM-Mitglieder) Komplettbeitrag Kinder und Jugendliche (Lehrbeitrag, Unterkunft und Verpflegung)

Anmeldung

anmelden