Viele Seiten – ein Klang

Breuberger FamilienMusikwoche

Kursleitung

Dozenten

Zielgruppe

Willkommen sind Musizierfreudige von jung bis alt: Familien mit Kindern (ab 5 Jahren) und auch Jugendliche (bis 16 Jahren), die sich in einer familiären Atmosphäre wohlfühlen. Explizit willkommen sind auch »Nichtinstrumentalisten« unter den Familienmitgliedern.

Programm

Burg Breuberg wurde renoviert, empfängt uns nach unserer Pause wieder und wird durch uns eine Woche lang mit ganz viel musikalischer Aktivität gefüllt. Gemeinsam musizieren wir in Orchestern für Große und Kleine, in Gitarren-, Blockflötenensembles und Percussiongruppen. Für die Jugendlichen und Erwachsenen gibt es einen Chor und die Kinder erarbeiten während der Woche ein eigenes Musical.

In unseren »großen« Ensembles nehmen wir besonders Rücksicht auf instrumentale Anfänger, die hier, gestützt von den »Profis«, erste Orchestererfahrung sammeln dürfen. Für die musikalischen »Leistungssportler« gibt es Kammerensembles. Für die ganz Kleinen bieten wir eine musikalische Kinderbetreuung durch geschulte Fachkräfte an, in der auch gebastelt und natürlich viel gespielt wird.

Doch damit nicht genug! Die eigene Kreativität und Phantasie wird in den so genannten »Kreativgruppen« gefordert und gefördert; freiwillige Workshops (Folk, Tanz, BigBand, Jazz, u.a.) runden den Tag ab. Alle »Nichtinstrumentalisten« unter den Familienmitgliedern sind uns ebenfalls willkommen. Viele Aktionen, Workshops und Ensembles erfordern keinerlei instrumentale Vorkenntnisse.

Wichtiger Hinweis bezüglich COVID 19: Wir hoffen sehr, unsere Woche in der gewohnten Weise im kommenden Frühjahr gestalten zu können. Die besondere Situation in Bezug auf COVID 19 wird es gegebenenfalls erfordern, Anpassungen im Programm vorzunehmen. Auch wird eventuell die Teilnehmerzahl aufgrund der Größe der Räumlichkeiten reduziert werden müssen. Die Teilnehmer*innen müssen sich ggf. auf besondere Hygieneregeln etc. einstellen.

Gefördert durch

das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Kursgebühren

495,-€ (460,-€ IAM-Mitglieder) für Erwachsene; 330,-€ für Jugendliche von 13 bis 17 Jahren; 250,-€ für Kinder bis 12 Jahre Lehrbeitrag, Unterkunft und Verpflegung; »Familienpaket« (nur für IAM-Mitglieder!): 1 Erwachsener + 2 Kinder: 870,-€; Kinder unter 6 Jahre erhalten einen Rabatt von 80,-€ innerhalb des »Familienpakets«

ANMELDESCHLUSS: 13.03.2022

Anmeldung

anmelden