Viele Seiten – ein Klang

Orchester- und Kammermusikwoche zum Jahreswechsel

Kursleitung

Dozenten

Zielgruppe

Fortgeschrittene Instrumentalist*innen ab 16 Jahren

Programm

Mit Freude auf hohem Niveau unter hervorragender pädagogischer und fachlicher Anleitung zu musizieren, ist das Erfolgsrezept des seit vielen Jahren bestehenden Silvesterkurses des IAM. Neben dem Abschlusskonzert runden der Kammermusikabend, die Silvesterfeier mit dem Orchesterspaßspiel, das Familienmusizieren u. a. das Kursangebot ab. Unsere durchweg doppelt - künstlerisch und pädagogisch - qualifizierten Dozent*innen fördern und beraten die Teilnehmer*innen nicht nur kursbezogen, sondern auch bei künstlerischen und instrumentaltechnischen Fragen, die ihre persönliche musikalische Entwicklung betreffen.

Der stilsicheren Interpretation sowie dem gemeinsamen Aufeinanderhören wird vom Orchesterleiter besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Die entspannte Atmosphäre des Kurses - von vielen Teilnehmer*innen gelobt - trägt zu der sehr effektiven Kursarbeit bei, so dass es »bei uns« immer wieder (im doppelten Wortsinne) heißt: Auf ein Neues!

Die Arbeit im Orchester findet sowohl im Tutti als auch in Registerproben unter der Anleitung erfahrener Dozent*innen statt. Es gibt zudem täglich Gelegenheit zur Kammermusik. Bitte bringen Sie hierfür Ihre Noten mit!

Angestrebt ist am Ende ein gemeinsames, bewegendes Aufführungserlebnis, das auf drei Säulen ruht: Freude am Spielen, (gegenseitigem) Zuhören und Wissen/Kenntnis.

Abschlusskonzert am Montag, 2. Januar 2023 in der Landesmusikakademie

Instrumente

3 Fl (evtl. 4), 2 Ob, 2 Kl, 2 Fag, 4 Hrn, 2 Trp, 3 Pos, Tuba, Pk, Str

Musikalische Werke

Sergej Prokofjew, Ouvertüre über Hebräische Themen op. 34, Cesar Franck, Redemption (Morceau symphonique), Felix Mendelssohn Bartholdy, Sinfonie Nr. 5 »Reformations-Sinfonie«

(Änderungen aus besetzungsrelevanten Gründen müssen wir uns vorbehalten.)

Kursgebühren

295,- € (260,- € IAM-Mitglieder) Lehrbeitrag Erwachsene; 297,- € Unterkunft & Verpflegung Erwachsene (im EZ 437,- €); 299,- € Komplettpreis Jugendliche (Lehrbeitrag, Unterkunft & Verpflegung). Die Gesamtkosten beinhalten auch ein üppiges Silvesterbuffet.

Anmeldung

anmelden