Viele Seiten – ein Klang

38. Musikwoche Kloster Schöntal // Chor- und Orchesterwoche

Kursleitung

Dozenten

Zielgruppe

Engagierte Chorsänger*innen und Instrumentalist*innen; jugendliche Teilnehmer*innen sind sehr willkommen, ebenso Nur-Sänger*innen.

Programm

Inhalt der Woche ist zu gleichen Teilen die Chor- und Orchesterarbeit. Alle Teilnehmer*innen bilden den »Großen Chor« und erhalten eine fundierte chorische Stimmbildung. Während des sinfonischen Musizierens der Instrumentalist*innen im Orchester finden sich die Sänger*innen zur Arbeit im Vokalensemble zusammen. Darüber hinaus besteht das optionale Angebot aus Kammermusik und Eurythmie (Vitalbewegung).

KONZERTE
Kammermusikabend: Freitag, 04.08.
Abschlusskonzert: Samstag, 05.08.

Instrumente

Fl, Ob, Kl, Fg, Hr, Trp, Pk, Streicher

Musikalische Werke

Orchester & Chor: Felix Mendelssohn Bartholdy, aus Hymne op. 96 Nr. 1, Andante für Altstimme, Chor und Orchester; Orchester: Ludwig van Beethoven, Sinfonie Nr. 8 op. 93, Allegro vivace e con brio, Felix Mendelssohn Bartholdy (arr. Buchner), Vorspiel zu Ein Sommernachtstraum, Edward Elgar (arr. Stapf), Salut d‘amour op. 12; Vokalensemble: Giovanni Pierluigi da Palestrina, Sicut Cervus, Anton Bruckner, Virga Jesse floruit, Morten Lauridson, Dirait-on u. v. m.

Partner

Eine Kooperation mit dem IAM-Landesverband Baden-Württemberg

Kursgebühren

325,- € (290,- € IAM-Mitglieder) Lehrbeitrag Erwachsene; 648,- € Unterkunft & Verpflegung Erwachsene (im EZ 753,- €); Sonderkonditionen für Schüler und Studenten bis 26 Jahre: 450,- € Komplettpreis Lehrbeitrag, Unterkunft & Verpflegung.

Die Woche findet an einem der schönsten Plätze Baden-Württembergs statt. Unterkunft und Verpflegung in dem repräsentativen Barockensemble sind weit überdurchschnittlich und erklären den etwas höheren Preis.

Besonderer Bonus: In den Musikpausen besteht Schwimmmöglichkeit in der Jagst direkt vor dem  Klostergelände

Anmeldung

anmelden