Viele Seiten – ein Klang

35. Musikwoche Kloster Schöntal // Chor- und Orchesterwoche

Kursleitung

Dozenten

Zielgruppe

Engagierte Chorsänger*innen und Instrumentalist*innen; jugendliche Teilnehmer*innen sind sehr willkommen, ebenso Nur-Sänger*innen.

Programm

Die Schwerpunkte der Woche liegen in Chor- und Orchesterarbeit. Darüber hinaus finden Angebote in Kammermusik, instrumental und vokal, je nach Bedarf und unter Anleitung der Dozent*innen statt. Alle musizieren im Großen Chor und erhalten eine fundierte chorische Stimmbildung. Optional gibt es Anleitung zu Improvisation und Eurythmie (Vitalbewegung) zu Musik.

KONZERTE
Kammermusikabend: Freitag, 02.08.2019
Abschlusskonzert: Samstag, 03.08.2019

Instrumente

2 Fl, 2 Ob, 2 Kl, 2 Fg, 2 Hr, 2 Trp, Pk, Streicher

Musikalische Werke

Orchester: Antonín Dvorák, 1. Satz aus der Sinfonie Nr. 9 „Aus der neuen Welt“ (arr. Merle Isaac), Edvard Grieg, Morgenstimmung aus Peer Gynt Suite (arr. Gerhard Buchner), Edvard Elgar, Nimrod aus den Enigma-Variationen op. 36

Die Chorwerke und die gemeinsamen Werke von Chor und Orchester werden wir hier im ersten Quartal 2019 publizieren. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

Partner

Eine Kooperation mit dem IAM-Landesverband Baden-Württemberg

Kursgebühren

285,- € (250,- € IAM-Mitglieder) Lehrbeitrag Erwachsene; 543,- € Unterkunft & Verpflegung Erwachsene (im EZ 613,- €); Sonderkonditionen für Schüler und Studenten bis 26 Jahre: 430,- € Komplettpreis Lehrbeitrag, Unterkunft & Verpflegung.

Die Woche findet an einem der schönsten Plätze Baden-Württembergs statt. Unterkunft und Verpflegung in dem repräsentativen Barockensemble sind weit überdurchschnittlich und erklären den etwas höheren Preis.

Anmeldung

anmelden