Viele Seiten – ein Klang

Musica Venezia - Ein Abend in Venedig

Kursleitung

Zielgruppe

Der Kurs wendet sich an Blockflötist*innen, die bereits über Ensemblespielerfahrung verfügen und mindestens Sopran-, Alt- und Tenor-, gerne auch Bassblockflöte beherrschen. Groß- und Subbässe sind herzlich willkommen!

Stimmton ist a‘=440 Hz

Programm

Venedig ist zu allen Zeiten eine Stadt der Musik gewesen. Man musizierte bei jeder Gelegenheit und überall: In den Theatern und in den Kirchen, aber auch in den privaten Palästen und den Ospedali, den Waisenhäusern, die für ihre musikalische Kunst weithin berühmt waren.
Wir erarbeiten mehrstimmige Sonaten und Canzonen sowie doppelchörige Werke von Mainerio, Gabrieli, Merulo, Bassano u. a.
Vom-Blatt-Spiel in kleineren Gruppen sowie ein Exkurs über die venezianische Flötenbaufamilie Bassano runden das Kursprogramm ab.

Partner

Eine Kooperation mit dem Kloster Vinnenberg

Kursgebühren

145,- € (115,- € IAM-Mitglieder) Lehrbeitrag Erwachsene; 174,- € Unterkunft & Verpflegung
im EZ

Anmeldung

anmelden